Tanja Neise

Tanja Neise schrieb bereits in frühester Jugend gerne Gedichte und Geschichten, doch im Laufe des Erwachsenwerdens trat dieses Hobby immer mehr in den Hintergrund, bis sie völlig vergaß, wie viel Spaß ihr das Schreiben gemacht hatte.
Dass sie anfing an ihrem Erstling "Der Orden der weißen Orchidee - Die Erbin" zu arbeiten, verdankt sie ihrem Mann, der sie jahrelang ermunterte "mal ein Buch zu schreiben". Nach und nach nahm der Gedanke Gestalt an und da die Autorin an einer seltenen Autoimmunerkrankung leidet und viele Freizeitaktivitäten deshalb nicht möglich sind, stürzte sie sich dann doch mit Eifer auf das wiederentdeckte Hobby.
Nach zweijähriger Arbeit konnte sie ihren ersten Roman im September 2014 selbst veröffentlichen. Das Ebook schaffte es auf Rang 7 der Kindle Ebook Charts bei Amazon. Im August 2015 wurde der Roman gemeinsam mit dem Verlag AmazonPublishing, als Neuauflage herausgebracht.
Zur Zeit schreibt die Autorin am dritten Teil ihrer Liebesromanreihe "Centerstarks". Der erste Teil erschien am 7.6. unter dem Titel "Küsse im Blitzlichtgewitter". Außerdem entstehen gerade in ihrer Schreiboase eine Jugend- Fantasygeschichte mit viel Humor, ein weiterer Zeitreiseroman und eine Vampirdystopie.
Neben dem Schreiben lektorierte sie die Bücher der Autorin Karina Reiß: "Blutrune" (Thriller) und "Sommersprossen und Regenküsse" (Liebesroman).


Im Internet findet man die Autorin auf folgenden Seiten:


Veröffentlichungen:


Der Orden der weißen Orchidee – Die Erbin



Der erste Teil des Orchideenordens Romantasy im Strudel der Zeit.

Zeitreisen sind unmöglich. Das dachte Marie bisher auch. 
Als die junge Übersetzerin einen alten Gutshof erbt, ahnt sie noch nichts von ihrem wahren Erbe. Ein Brief stellt ihr Leben auf den Kopf und schon bald beginnt für sie eine spannende Reise durch die Zeit, auf der sie ihrer großen Liebe begegnet. Doch das Schicksal ist ein harter Gegner, wenn es darum geht, ihr Glück zu finden ...




Der Orden der weißen Orchidee - Der Ursprung


Romantasy im Strudel der Zeit.

Die Geschichte um Marie und Richard geht weiter: Aus verschiedenen Jahrhunderten kommend, entdecken sie auf einer gefährlichen Zeitreise ihre Liebe füreinander. Doch das gemeinsame Glück hält nicht lange an, die beiden werden getrennt und Marie landet im falschen Jahrhundert – allein. Dieses Abenteuer bringt sie an ihre Grenzen, denn sie erfährt Dinge, die nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr bringen. Wird sie Richard jemals wiedersehen?


Hier geht´s zum Buch


 Küsse im Blitzlichtgewitter - Centerstarks 1


Sämtliche Zeitungen der Welt sind auf der Suche nach dem Superstar Darren Jenkins, dessen Band Centerstarks vor ein paar Jahren Knall auf Fall die Auflösung verkündet hat.
Die frischgebackene Klatschreporterin Elisa begegnet dem charismatischen Sänger zufällig in Berlin und als die beiden sich auch noch näherkommen, steht nicht nur Darrens bewegte Vergangenheit im Weg.
Elisa muss sich entscheiden: Karriere oder Liebe?
»Küsse im Blitzlichtgewitter« ist der erste von drei Teilen der »Centerstarks«-Reihe, in dem die große Liebe von vielen kleinen Hindernissen, Missverständnissen und Geheimnissen durchkreuzt wird.

Hier geht´s zum Buch



 Lost & Found in New York - Centerstarks 2

Veröffentlichung November 2016

Wo ist Ally?
Wie kannst du die Vergangenheit ignorieren, wenn sie plötzlich vor dir steht? Jahrelang war Ally nach dem Mord an ihrer Familie untergetaucht. Sie hat alles zurückgelassen und nicht damit gerechnet, John jemals wiederzusehen. Als der Gitarrist unvermutet in ihr neues Leben platzt und sich weigert, sie noch einmal gehen zu lassen, wehrt Ally sich verzweifelt gegen ihre nie verblassten Gefühle. Doch John ist nicht der Einzige, der nach ihr gesucht hat. Er trifft eine folgenschwere Entscheidung ...
Ein Roman für alle, die an die wahre Liebe glauben, die alles überwinden kann.